Taping im Sport

Im Kurs "Taping im Sport" lernst Du alle wichtigen Tape-Techniken kennen, die im Sport und in der Therapie zur Anwendung kommen. Es werden die besten Tapes aus verschiedenen Konzepten vermittelt, so dass Du auf und neben dem Sportplatz jederzeit das wirksamste Tape einsetzen kannst.

Zur Anwendung kommen stabilisierende, elastische und korrigierende Tapes. Du lernst neben den korrekten Techniken auch nützliche Tipps und Tricks von Sportphysiotherapeuten mit langjähriger Erfahrung im Leistungs- und Spitzensport.

Inhalte

Der Kurs beinhaltet folgendes:

  • Einführung und Materialkunde
  • stabilisierende Tape-Techniken (Leukotape classic)
  • Anlage elastischer Tapes (Kinesiotape, Leukotape K, Easytape)
  • korrigierende Tape-Techniken (McConnell)
  • ausführliches Üben der verschiedenen Tape-Anlagen unter Supervision

Zielgruppe

Physiotherapeuten, Sporttherapeuten, med. Masseure, Studenten der Physiotherapie und Sportwissenschaften

Referent

Emanuel Abt, Sportphysiotherapeut

Kosten

CHF 390 pro Person bei einer Gruppenanmeldung (mind. 3 Personen)

CHF 420 für Frühbucher (bis 18.07.)

CHF 450 ohne Ermässigung

 

Inkl. Tape-Material, Skript und Zwischenverpflegung

Datum und Unterrichtszeiten

Samstag, 18.09.2021, 08:30 - 17:30 und

Sonntag, 19.09.2021, 08:30 - 15:30

Kursort

Physiotherapie Kraftwerk, Sempacherstrasse 47, 4053 Basel